HARROGATE 2019

Videos

 



Präsentation

Film Crowdfunding

Bildergalerie

 

Auch unser Material ist retour

MG/25.04.2019
Kurz vor vier Uhr Nachmittags ist die "Mission Harrogate" auch für Stefan und Doris (und unseren Toyota) erfolgreich abgeschlossen.


Heimreise

MG/24.04.2019
Heute haben wir am Vormittag Freizeit um Harrogate zu besichtigen. Bei unserem Bummel durch die Stadt spielt das Wetter noch einmal mit und wir können frühlingshafte Temperaturen geniessen.
Auf unserer Fahrt zum Flugplatz nach Manchester beginnt es zu regnen - das nennt man "Timing"...
Das Einchecken in Manchester ist schon fast abenteuerlich - nicht nur die Trompeten werden auf Herz und Nieren durchleuchtet - auch die Schreibende erhält ein "Komplett-Scanning".
Mit etwas Verspätung kommen wir kurz nach 22 Uhr mit der Swiss in Kloten an. Die Daheimgebliebenen bieten uns einen ganz tollen - musikalischen und kulinarischen - Empfang. Herzlichen Dank!
Nun warten wir noch auf unseren Material-Transport aus Harrogate. Stefan und Doris werden am Donnerstag Nachmittag in Dottikon eintreffen. Wir wünschen euch auch von dieser Seite eine gute Fahrt.


 

Der letzte Konzerttag

MG/23.04.2019
Nach dem Frühstück reisen wir nach York und haben dort Zeit für eine Besichtigung der ehemaligen Römerstadt oder einen Einkaufsbummel. Um die Mittagszeit geben wir ein spontanes Openair-Konzert in der berühmten Fussgängerzone mit ihren schmalen Gässchen.
Und schon geht es wieder retour nach Harrogate zum Soundcheck für das Schlusskonzert. Es freut uns sehr, dass wir in diesem der letzte Act sind und somit das 46. HIYF musikalisch beschliessen dürfen. Zu unserer Zugabe "Let's Twist Again" bittet der Musikalische Leiter des Festivals die Tanzgruppe zum Mittanzen. So wird unsere letzte Nummer in England zu einem ganz besonderen Stück.
Ja, und damit ist der Musikalische Teil des HIYF für uns abgeschlossen. Herzlichen Dank den Organisatoren vor Ort - es hett gfägt!


 

Der vierte Tag in Harrogate

MG/22.04.2019
Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir auch heute mit einer Probe. Hansruedi verteilt uns ein neues Stück, welches wir bereits morgen Abend auswendig aufführen sollen. Versorgt mit dem üblichen Lunchpäckli fahren wir anschliessend nach Birstwith, wo wir ein Community-Konzert geben. Dies ist ein kleines, intimes Kirchgemeinedekonzert in der schönen St. James Kirche der ländlichen Gemeinde. Die Konzertbesucher sind äusserst dankbar und verwöhnen uns nach dem Konzert mit Tee und Gebäck.
Am Abend werden wir selbst zu Konzertbesucher. In der über 1400 Jahre alten Kathedrale von Ripon erleben wir ein Konzert im Rahmen des HIYF, das teilweise auf absolutem Weltniveau steht. Wow!
Übrigens: Auf der offiziellen Facebook Seite des HIYF steht ein toller Post über unser Auftritt am Jazz und Big Band Abend. Danke für die Blumen...


 

Ostern am HIYF

MG/21.04.2019
Nach einer erholsamen Nacht ist der Ostersonntag unser "grosser" Tag am HIYF. Musikalisch starten wir mit einer Aufwärmprobe - dies nach einem typischen englischen Frühstück mit Hamburger und Schoggibagels.
Danach gehts zur Newby Hall und den dazugehörenden Gärten. Diese werden an diesem sonnigen, warmen Sonntag von vielen Ausflüglern besucht. Nach den ersten Tönen der Crazies strömen viele Familien zu unserer Auftrittslocation und bescheren uns ein tolles Openair Konzert.
Am Nachmittag steht die Probe für den Jazz und Big Band Abend auf dem Programm. Während einer Stunde werden Sound- und Lichteinstellungen mit dem äusserst professionellen Team der Royal Hall getestet und programmiert.
Unser Auftritt am Abend is grandios. Während 40 Minuten unterhalten die Crazies das Publikum aufs Feinste. Das anschliessende - natürlich alkoholfreie - "Fürobebier" haben sich alle redlich verdient!


Samstag mit Osterparade und Eröffnung

DW/20.04.2019
Der Wecker klingelt heute glücklicherweise erst um 7.30. Die Nacht in den 3er Zimmer mit eigenem Bad, Waschmaschine, Bügelbrett und Schreibtisch war komfortabel. Heute dürfen wir das erste Mal in Harrogate auftreten! Zuerst an der Osterparade und am Abend als Teil der Massed Band mit mehr als 250 jungen Musikanten. Die Crazy Hoppers, zusammen mit Bands aus Australien, Kanada, Frankreich, den USA und Grossbritannien bieten eine bunte Parade mit unterschiedlichsten Musikstilen. Die Crazies begeistern die Menge am Strassenrand mit ihrem Sound. Das grosse Highlight am Abend ist das Eröffnungskonzert, die Royal Hall ist ausverkauft und die Stimmung top. WIr freuen uns auf die nächsten Auftritte!


Anreise am Karfreitag

DW/19.04.2019
4.00 Uhr, der Wecker klingelt und die Crazy Hoppers machen sich auf den Weg an den Flughafen Zürich. Endlich geht es los! Das Einchecken und Boarding läuft problemlos und im Flugzeug herrscht grosse Vorfreude. Der Flughafen in Manchester ist nichr gerade gross, was uns das Auffinden der englischen Guides leicht macht. Mit dem Bus geht es weiter nach Harrogate in ein riesiges Collage, wo wir die nächsten Nächte wohnen. Und tadaaa, sogar das Materialfahrzeug erreicht die Queen Ethalburga's School nur wenig später. Nach traditionellem Fish & Chips zum z'Mittag steht bereits die erste Probe an. Als Schlusspunkt des ersten Tages besuchen wir das Konzert der National Youth Brass Band von Grossbritannien. Ein Highlight, doch die englische Brassmsusikszene reisst uns nicht aus dem Hocker.Technisch und musikalisch top aber ein bisschen Schwung von Hansruedi würde uns gefallen. Der Startrompeter Allen Viszzutti aus den USA zeigt sein bombastisches Können, was auch nach einem 20h Tag noch begeistert.






Es geht los ...

MG/17.04.2019
Patrick und Jonas sind unterwegs mit unserem Material. Rund 1250 km. liegen vor den beiden. Wir sehen uns Morgen in Harrogate ...


 

Letzte Probe

MG/16.04.2019
Heute abend hat die öffentliche Hauptprobe im Chappelehof in Wohlen stattgefunden. Wir sind bereit - Harrogate 2019: die Crazies kommen!


Vorbereitungswochenende im Tessin

MG/09.04.2019
Mit diversen Proben und mehreren Auftritten haben wir unsere Vorbereitungen für England nun fast abgeschlossen. Auch unsere Crazy-Jacken sind eingetroffen. Wir sind auf Kurs ... Harrogate - wir kommen!



 

Swisslos unterstützt uns

MG/25.03.2019
Guter Bescheid: Swisslos bestätigt den kulturellen Wert von unserem Projekt "Harrogate 2019" und unterstützt unsere Konzertreise nach England. Herzlichen Dank!


Massed Band - die Noten sind da!

MG/19.03.2019
Die Noten für die beiden Massed-Band-Stücke sind da ...



 
 











Vorbereitung im Tessin

MG/11.03.2019
Unser Vorbereitungsweekend werden wir im Tessin verbringen. Vielen herzlichen Dank an Barbara fürs Organisieren!



 

So werden wir wohnen

MG/07.03.2019
Ein erster Eindruck von Thorpe Underwood Estate, etwas ausserhalb von Harrogate.



 

Einladung

MG/05.03.2019
Kurz nach unserer Rückkehr möchten wir uns musikalisch bei euch bedanken. Gerne erzählen wir - in Tönen, Bildern und Worten - von unseren Erlebnissen. Auch ein Apéro wird nicht fehlen. Wir freuen uns auf viele Besucher.  
Von der Gemeinde Dottikon werden wir aus dem Legat Ursula Fischer-Klemm für diesen Anlass grosszügig unterstützt. Vielen Dank!

Einladung Flyer (pdf)



 

Ein riesiges Dankeschön


MG/01.03.2019
Zum ersten Mal seit dem Bestehen der Hoppers haben wir ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Dies mit ganz grosser Skepsis. Der Erfolg hat uns nun aber wirklich fast umgehauen. Wie IHR ALLE unser Projekt «Harrogate 2019: die Crazy Hoppers auf internationaler Bühne» unterstützt ist phänomenal!!! Ganz herzlichen Dank!!!
"Harrogate 2019" geht nun in die "heisse Phase". Vieles ist organisiert - anderes sind wir noch am Erledigen.
Am Karfreitag, 19.04.2019, um 0705 Uhr, fliegen wir (17 Jugendliche und 4 Begleitpersonen) mit der Swiss ab Kloten nach Manchester. Bereits einen Tag vorher machen sich zwei Fahrer mit unserem Materialbus auf die Reise, via Ärmelkanal, nach England. Fünf Tage später, am Mittwochabend, werden wir mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken alle wieder retour in der Schweiz sein.
Wir freuen uns auf ein vollgepacktes Konzertprogramm in den Tagen dazwischen. Zusammen mit weiteren Bands aus der ganzen Welt werden wir rund 10 Konzerte geben. Emotionen, Erfahrungen, Erlebnisse ... wir sind überzeugt, dass die Jugendlichen mit einem riesigen Schatz an neuen musikalischen und persönlichen Eindrücken aus England zurückkommen werden.
Auf dieser Seite werden wir täglich Fotos und Berichte von unseren Konzerten hochladen. Wir freuen uns, wenn ihr so auf unserer Reise mit dabei sein werdet.




 

 

Kontakt
Probst Hansruedi
Stegmattweg 4
CH-5610 Wohlen
leitung@brasshoppers.ch
079 713 87 22

Aktuell